Die Generalversammlung 2017 fand in der Scheune der Gaststätte Johannsmann statt.

Nach Messe und Frühstück eröffnete Präsident Heiner Meyer zu Rheda Punkt 11.00 Uhr die  Generalversammlung. Der Jahresbericht der Bruderschaft sowie der einzelnen Kompanien wurde zügig vorgetragen. Der Kassenbericht sowie der Haushaltsplan wurden von den anwesenden Mitgliedern einstimmig angenommen.

Bei den Ergänzungswahlen zum geschäftsführenden Vorstand wurden Präsident Heiner Meyer zu Rheda, Vizepräsident Matthias Hörster und Schriftführerin Monika Krieft einstimmig wiedergewählt. Oberst Christian Daut stelle sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zur Verfügung. Neuer Oberst unserer Bruderschaft ist Heinz-Theo Bellmann.

Vize Matthias stellte die erarbeiteten Änderungen zum Schützenfest 2017 vor. Diese wurde nach kurzer Diskussion angenommen. Eine genaue Vorstellung erfolgt zum Schützenfest. Mit dem silbernen Verdienstkreuz wurden Josef Gausmann und Alex Beckmann ausgezeichnet. Mit dem Ehrenkreuz des Sports in Bronze wurde Vize Martin Ströer ausgezeichnet.


Fotos und Bericht: VPMH eingestellt am 12.03.2017 um 20.00 Uhr

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12

 

Zum Seitenanfang