War es die letzten Tage viel zu heiß, so passte am Sonntag alles.

Genau das richtige Schützenwetter, eine tollte Atmosphäre auf dem Heimathof, viele Besucher, spannende Schießwettbewerbe bei den Schülern, den Jung- und Altschützen, ein ausgezeichnetes Frühstück und unsere legendäre "Essenstraße" – Schützenherz was willst du mehr?

Für das I-Tüpfelchen sorgte unsere Kaiserin Giesela, die vom Bezirk Warendorf Bezirkskönigin geworden ist und somit die Startberechtigung zum Bundeschützenfest 2018 erhielt.

Landesbezirkskönig wurde Ludger Suttarp von der Schützenbruderschaft St. Sebanstianus Amelsbüren.

An dieser Stelle nochmals einen Dank an die vielen fleißigen Helferinnen und Helfern.

Fotos &  Bericht: PMH - eingestellt am 13.08.2018 um 19.45 Uhr

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15

 

Zum Seitenanfang